Audi driving experience auf der IAA 2019

16. September 2019

Im September 2019 blickte die gesamte Automobilindustrie zur 68. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main. Die IAA bringt die besten Automobilmarken, neue Player der Branche, Startups sowie Zulieferer zusammen und gilt als international führende Mobilitätsplattform. Für die Audi driving experience bietet die Automobilmesse also das beste Umfeld zur Präsentation des vielfältigen Fahrerlebnisangebots.

Am Stand der Audi driving experience erhielten die Besucher der weltweit wichtigsten Automobilmesse nicht nur ausführliche Auskunft über die vielen verschiedenen Fahrerlebnisprogramme sowie über die unterschiedlichen Trainingsangebote. Die Ansprechpartnerinnen vor Ort informierten die Gäste zudem über die vielseitigen Möglichkeiten des Fahrerlebniszentrums der AUDI AG in Neuburg / Donau. Für Produktpräsentationen, Tagungen oder Konferenzen bietet das Audi driving experience center die besten Voraussetzungen. Getreu dem diesjährigen Motto der IAA „Driving tomorrow“ bot der frisch erschienene Katalog der Audi driving experience einen Überblick über die Fahrerlebnisse während der Wintersaison 2020. Highlight des Messeauftritts waren die Taxifahrten im Außenbereich. Auf einem Parcours ermöglichte die Audi driving experience den Gästen das Fahrgefühl in einem Audi e-tron sowie einem Audi Q7 hautnah zu erleben.

Im Rahmen des Auftritts auf der IAA unterstützte CUBE brand communications die Audi driving experience in der Präsentation des Leistungsangebots am Messestand.

Mehr Informationen über die Audi driving experience erhalten Sie hier.

CUBE Logo

CUBE brand communications GmbH
Dr.-Ludwig-Kraus-Str. 2
85080 Gaimersheim

Sponsoring Partner von
ERC Ingolstadt LogoFC Ingolstadt Logo
created by RED RAM MEDIA
linkedin-squarefacebookxinginstagram